Spielerisch Geld verdienen

Durch einen Beitrag im Finanzweblog bin ich gerade auf das wohl neue Web 2.0 Startup Spekunauten.de aufmerksam geworden. Im Prinzip geht es wohl darum, verschiedene Aktien zu bewerten und Empfehlungen auszusprechen, sowie selber natürlich aktiv ein fiktives Depot zu managen.

Der Clou: Gelingt das erfolgreich, so wird ein kleinerer Betrag auch tatsächlich ausgeschüttet. Im Moment gibt es sogar eine Aktion, bei der die 5 besten Spekunauten Banker mit 10.000 Euro Echtgeld handeln können. 50% des möglichen Gewinns geht dann an sie, die anderen 50% fließen in die Community.

Ich meine: das neue Projekt ist mit Sicherheit einen Blick wert. Jedoch sollte man sich nicht wirklich von den Empfehlungen leiten lassen. Ich habe auf den ersten Blick keine Aktie gefunden, die nicht zu mindestens 90 Prozent empfohlen wurde.

0 Kommentare… add one

Meine Meinung dazu!